Raimund Flöck Freiburg

Weltgrößter Dealer rarer Plattencover

Mein Grundprinzip: Oldschool mit Newschool verbinden

Rares aus der Plattenkiste:

Als DJ hat Raimund Flöck eine Schwäche für Vinyl-Schallplatten. Logisch. „Aber Musik ist nicht alles“, sagt der 60-jährige Freiburger. „Beim Auflegen verschmelze ich Gegensätze: Elektro mit Led Zeppelin etwa. Genauso wichtig ist, Hören und Sehen zu verbinden. Und Musik mit Kunst.“ So kam Raimund auf Art-Cover-Records, künstlerisch gestaltete Schallplatten: „Früher ging das unter, heute ist das ein Mordsthema.“ Jeder kennt Andy Warhols ikonische Banane auf dem Velvet-Underground-Cover aus den 60er-Jahren.

Um an Raritäten zu kommen, flog er früher um den halben Globus. „Irgendwann quollen die Plattenregale über, meine Frau wurde skeptisch“, lacht Raimund – seit 15 Jahren kann er vom Verkauf seltener Exemplare leben. Eine von Banksy gestaltete Platte, für die er 800 Euro hinblätterte, brachte nahezu das 20-fache. „Inzwischen bin ich weltgrößter Händler seltener Art-Cover-Schallplatten – und kann gut davon leben.“

Schwarzes Logo Lexware Tell Your Story
Raimund Flöck

Weltgrößter Dealer rarer Plattencover

Raimund Flöck auf rotem Sofa mit zwei Plattencovern in den Händen
Plattenregal, vor dem weitere Platten stehen
Mehr unter: 
Raimund Flöck
Analoge und digitale Kräfte bündeln. Dann wird es richtig fett.

So wie er als DJ digitale Tools gleichwertig zu alten Vinylscheiben nutzt, erleichtert ihm auch als Plattenhändler die Digitalisierung das Leben: „Ich recherchiere von zu Hause aus, pflege meine Netzwerke, organisiere digitale Ausstellungen, nehme an Auktionen teil und verkaufe Platten – ein Riesenvorteil.“ Um an außergewöhnliche Cover zu kommen, muss er nicht mehr durch staubige Keller in San Francisco oder sonstwo auf der Welt robben.

„Das ist praktisch, aber auch ein bisschen schade.“

Mehr unter: 
Raimund Flöck
Cover der Platte blur – good song
Plattenspieler mit roter Platte
Zurück zur StartseiteSchwarzes Logo Lexware Tell Your Story

Lust auf mehr Storys?

We Want your Story!

Erzählen Sie uns jetzt Ihre persönliche Unternehmensgeschichte, werden Sie Teil der nächsten „Tell your story“-Ausgabe und inspirieren noch viele andere Menschen mit Visionen und Ideen.

Erscheinen Sie in über 3,7 Millionen Zeitschriften und Magazinen: Von Impulse und brand eins, bis hin zu Die Welt, Die Zeit und FAZ! Tell your story und inspirieren Sie auch andere zu Visionen und neuen Ideen.

Jetzt bewerben
roter Pfeil nach unten