WEtell Freiburg

Klimaneutraler Mobilfunk

We change the system.

Echt jetzt? Nachhaltiger Mobilfunk?

Aber ja: Der Traum wurde wahr – und zwar ohne Verbindungsprobleme. Die Leitung steht, jetzt kann gesprochen werden... Mit WEtell-Mitgründer Andreas Schmucker über die Frage, wie Mobilfunk rundum nachhaltig wird.

Schwarzes Logo Lexware Tell Your Story
WEtell Freiburg

Klimaneutraler Mobilfunk

We change the system.

Klimaneutraler Mobilfunk – wie kommt man auf so etwas?

Andreas: Wir Gründer:innen kommen aus dem Bereich Erneuerbare Energien. Die Klimawende und der dafür nötige Paradigmenwechsel haben uns beruflich immer schon bewegt. Wir haben keinen Bock mehr auf die Ausbeutung unserer Welt. Und wir dachten: im Mobilfunk geht gar nichts in diese Richtung. Da muss man rein und neue Standards setzen. Bei der Nachhaltigkeit. Beim Datenschutz. Beim Service. Für Privat- und Unternehmenskund:innen. Und so die Branche verändern.

Wie soll das gehen? Seit einem Jahr seid ihr am Markt und wollt mit euren 6.000 Kund:innen die ganze Branche verändern?

Andreas: Stimmt. Aber allein dadurch, dass wir diese Themen auf die Tagesordnung bringen, setzen wir einen Standard, an dem sich die Branche messen muss. Egal, wie groß wir sind. Die Mobilfunkbranche wird ja noch größer werden. Umso wichtiger ist es, dass wir sie zügig zukunftsfit und nachhaltig machen. Nicht nur technologisch, sondern auch sozial, ökologisch und interkulturell. Dafür stehen wir mit unserem Angebot. Unser nächstes Etappenziel sind 9.000 weitere Kund:innen, um als Unternehmen nachhaltig zu wirtschaften.

Mehr unter: 
WEtell
Logo WEtell
Unser Ansatz: Werte­basiert wirtschaften statt profit­maximiert. Und Maßstäbe setzen, um die Mobilfunk­branche umzukrempeln.

Bis euch einer der großen schluckt...

Andreas: ...und wir ein grünes Feigenblatt werden? Da haben wir vorgesorgt. WEtell wird in diesem Jahr Purpose-Unternehmen und in Verantwortungseigentum überführt. Das bedeutet: Unsere Werte und unsere Unabhängigkeit sind rechtlich bindend im Unternehmen verankert. Für immer! Und WEtell darf auch nicht verkauft werden. So bleiben wir dauerhaft unabhängig und sinnorientiert.

Mehr unter: 
WEtell
Logo WEtell
Zurück zur StartseiteSchwarzes Logo Lexware Tell Your Story

Lust auf mehr Storys?

We Want your Story!

Erzählen Sie uns jetzt Ihre persönliche Unternehmensgeschichte, werden Sie Teil der nächsten „Tell your story“-Ausgabe und inspirieren noch viele andere Menschen mit Visionen und Ideen.

Erscheinen Sie in über 3,7 Millionen Zeitschriften und Magazinen: Von Impulse und brand eins, bis hin zu Die Welt, Die Zeit und FAZ! Tell your story und inspirieren Sie auch andere zu Visionen und neuen Ideen.

Jetzt bewerben
roter Pfeil nach unten